bad-goisern.naturfreunde.at

Raschberghütte

Die Raschberghütte steht als Selbstversorgerhütte fast das ganze Jahr zur Verfügung. Sie bietet Platz für ca. 10 Personen.

 

Die Wasserversorgung ist durch eine Quelle unweit der Hütte sowie durch ein Regenwasserbassin gewährleistet.

 

Trinkwasser bitte aus dem Tal mitnehmen!

Ein Holzofen spendet Wärme und dient als Kochstelle. Holz ist vorhanden. Eine Photovoltaik Anlage "beleuchtet" die Hütte auch bei Schlechtwetter.

 

Das Matratzenlager ist für ca. 10 Personen ausgelegt - den Hüttenschlafsack bitte nicht vergessen!

 

Nächtigungspreise:

Erwachsene:  8,- € (alpine Vereine)

Kinder:  4,- €

Fahrberechtigung 18,- €

 

An den Wochenenden tischt Karl Jung hier seine Spezialität auf: "Schneeballen", das Festgebäck zum traditionellen Almabtrieb.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Bad Goisern

Downloads

ANZEIGE
Angebotssuche